Praxis

Praxis-Infos

1. Januar 2010:

Gynäkologisches Zentrum VS - Dr. Peter N. Pfaff, Dr. Kristina Ackermann

Am 1.1.2010 Übernahme der Praxis für Gynäkolgie und Geburtshilfe von Dr. Schermann durch das Gynäkologische Zentrum.

Seit Dezember 2006:

HPV-Impfung (Schutz vor Gebärmutterhalskrebs)
Sprechen Sie uns darauf an.

Seit September 2006:

Dienstags bieten wir für unsere berufstätigen Patientinnen eine verlängerte Abendsprechstunde an. Gerne nehmen wir hierfür Ihre Terminwünsche entgegen.

Seit Januar 2006:

Einrichtung einer offene Mädchen-Sprechstunde.

Jeden Dienstag bieten wir von 13:30 bis 14:00 Uhr eine offene Sprechstunde für Mädchen an. Hier können Mädchen im Teenager-Alter ohne Termin bei uns vorbeischauen und sich beraten lassen.

Weitere Informationen zu unserer Mädchen-Sprechstunde findet man hier.

Seit Juli 2005:

Gemeinschaftspraxis Dr. Peter N. Pfaff und Dr. Kristina Ackermann

Frau Dr. Kristina Ackermann übernahm am 01.07.2005 die Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe von Herrn Dr. Tröger, der in den Ruhestand ging. Sie praktizierte in der bereits langjährig bestehenden Praxis von Herrn Dr. Peter N. Pfaff weiter.

Bei uns in der Praxis: 4D-Ultraschall für Schwangere

Zeigen Sie Ihrer Familie die ersten Bilder von Ihrem ungeborenen Kind:
Erleben Sie Ihr ungeborenes Kind live, wie es sich in Ihrem Bauch bewegt. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Extra-Sprechstunden-Termin, bei dem wir Ihnen und Ihrer Familie ganz entspannt Ihr Kind im 4D-Ultraschall auf dem Bildschirm live zeigen. Sie können sich ein Bild ausdrucken lassen oder 3D-Bilder und Filmsequenzen im avi-Format auf CD mit nach Hause nehmen. Bitte sprechen Sie mit uns über die Kosten. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Projekt für Qualitätsmanagement in der Frauenarztpraxis

Um die Qualität unserer medizinischen Versorgung für Sie als Patientin stetig zu verbessern, nehmen wir am Projekt für Qualitätsmanagement in der Frauenarztpraxis vom Berufsverband der Frauenärzte teil. Im Vordergrund hierbei steht die Qualitätssicherung unserer Praxisorganisation.